ÜBER MICH

EBERLE ARCHITEKTUR

"Man kann nicht in die Zukunft schauen, aber man kann den Grund für etwas Zukünftiges legen, denn Zukunft kann man bauen."

Antoine de Saint Exupéry
architects-infrastructure-1.png
EBERLE ARCHITEKTUR

MEINE ARBEITSWEISE

WAS MICH MOTIVIERT

Mich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen und dabei die besten Lösungen zu finden, um die Balance zwischen Kosten und Nutzen im Blick zu behalten.

INTERNATIONALE ERFAHRUNGEN

Besonders geprägt hat mich meine Zeit in Irland, Großbritannien und Dubai. Das Arbeiten mit Kollegen aus verschiedensten Kulturkreisen inspiriert mich und gibt meiner Arbeit immer wieder neue Impulse.

TERMINTREUE

Als Projektmanagerin und Architektin von Großprojekten habe ich gelernt, die Planungen der Fachingenieure oder später auch die Leistungen der einzelnen Gewerke effizient zu koordinieren, dass Wartezeiten vermieden werden können, um Gebäude frist- bzw. kostengerecht übergeben zu können.

NACHHALTIGES DESIGN

In fast allen Bereichen der Architektur steht der ökologische Ansatz im Fokus. Mein Ziel ist es, funktionale, energieeffiziente und umweltneutrale Gebäude zu errichten, von denen auch zukünftige Generationen profitieren.

MIT LIEBE ZUM DETAIL

Oft entwickelt sich eine Idee für ein Projekt aus einem Baustoff, der in der Region typisch ist. So kann eine besondere Art eines Natursteins oder z.B. eine Holzschindel die Keimzelle für einen Entwurf sein. Hierbei lege ich großen Wert darauf, die Wünsche meiner Bauherrschaft zu berücksichtigen und Räume zu konzipieren, die das Zeug zum „Lieblingsplatz“ haben.

ÜBER MICH

Astrid Eberle